teamfunke.de
Presse-Archiv

• Syker Kurier vom 25.03.2017 - G.U.T. – Gemeinschaft der Unternehmen in Twistringen e.V.

Heizmobil und Kühlanhänger auch zum Mieten
Anlagen- und Gebäudetechnik aus einer Hand / Mobile Geräte im Verleih

Die Funke OHG zählt heute zu den vielseitigsten Handwerksund Dienstleistungsunternehmen in der Region. Vieles hat sich in den vergangenen Jahren getan: Mit der Heizungs- und Sanitärtechnik, der Kälte-, Klima und Lüftungs- sowie der Elektrotechnik ist das Unternehmen fachlich breit aufgestellt und betreut Privat- und Geschäftskunden in allen zentralen Bereichen der Haustechnik und technischen Gebäudeausstattung in ganz Europa. Auch der Verleih von mobilen Heizungsanlagen und Kühlwagen für den gewerblichen genauso wie für den privaten Bedarf hehört zum Angebot des Spezialisten ...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...



• Handwerkskammer Hannover vom 02.03.2017 - Ausbildung kennt keine Grenzen

Mit dem Handwerk kommst du überall hin: So lautet auch das Motto der Funke OHG in Twistringen, die auf internationale Aus- und Fortbildung setzt.
Alberto Montejo ist einer der insgesamt 15 jungen Spaniern, die mittels des Projekts „Vamos! Europa deine Zukunft!“ 2014 nach Deutschland kamen, um sich hier eine berufliche Zukunft aufzubauen. Knapp drei Jahre ist das jetzt her. Mittlerweile ist Montejo einer der ersten Spanier, der seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik nicht nur abgeschlossen, sondern sogar um ein Jahr verkürzt hat ...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...



• Norddeutsches Handwerk vom 26.11.2015 - Gegen Klisches, für das Handwerk

Die Funke OHG in Twistringen hat sich die Förderung junger Menschen auf die Fahne geschrieben. Und sich damit einen Namen als Ausbilder gemacht. Doch wie viel Engagement können Betriebe leisten?...

Zum komplettet Bericht bitte hier klicken: http://www.handwerk.com
Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...



• Weser Kurier vom 25.07.2015 - Klimatisiert trotz Hitze gut schlafen

Funke OHG bietet Kühltechnik / Azubi-Reporterin berichtet von ihrer Ausbildung
Mit Kälte- und Klimatechnik kennen sich die Fachleute des großen Heizungs- und Sanitärbetriebes an der B51 gut aus. Wer also in heißen Sommernächten nicht in den Schlaf findet, sollte sich vielleicht an einen der rund 70 Mitarbeiter wenden. Die Kühlung eines Schlafzimmers oder der Bau einer Kühlzelle – einem begehbaren Kühlschrank – gehören zu den leichteren Aufgaben der erfahrenen Spezialisten...

Zum komplettet Bericht bitte hier klicken: http://www.weser-kurier.de



• Regionale Rundschau vom 06.02.2015 - Schnelles Internet als Standortfaktor

Breitbandausbau: Auf dem Twistringer Stadtplan gibt es viele weiße Flecken / Firmen sehen Wettbewerbsnachteil
Will eine Kommune im Vergleich mit anderen Städten und Gemeinden wettbewerbsfähig bleiben, gehört schnelles Internet unbedingt dazu, findet Twistringens Wirtschaftsförderin Birgit Klingbeil. Sie begrüßt, dass der Landkreis Diepholz gerade eine Bedarfsanalyse zum Thema Breitbandversorgung macht. Für Carlo Bottermann aus der Geschäftsführung der Twistringer Handelsgesellschaft Funke kommt die viel zu spät...

Zum komplettet Bericht bitte hier klicken: http://www.weser-kurier.de



• Kreiszeitung vom 01.10.2014 - Erfolgreicher Jung-Geselle

Patrick Behrens - Erfolgreicher Jung-Geselle Patrick Behrens kann stolz auf sich sein. Der junge Mann ist Kammersieger. 40 Jung-Handwerker wurden kürzlich im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in der Handwerkskammer Hannover für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Der Twistringer ist einer von ihnen...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Kreiszeitung Syke, Sabine Nölker, Foto: Sabine Nölker)



• Handwerk.com 23.09.2014 - Auslandsgeschäfte: Kein Wachstum ohne Wagnis Großer Radius mit großer Wirkung

Die Funke OHG ist in vielen Ländern aktiv. Eine Mode- und eine Tankstellenkette zählen zu ihren größten Kunden. Eine Erfolgsgeschichte.
Henning Diephaus ist viel unterwegs, im In- und Ausland. Im Jahr 2007 stieg er als geschäftsführender Gesellschafter bei der Funke OHG im niedersächsichen Twistringen ein. Er brachte Kontakte zu Filialketten mit und machte daraus ein florierendes Geschäft. Die Modekette „New Yorker“ und ein Anbieter für die Einrichtung von Tankstellenshops zählen mittlerweile zu den Auftraggebern des Sanitär-Heizung-Klima-Betriebes...

Zum komplettet Bericht bitte hier klicken: http://handwerk.com



• Kreiszeitung vom 20.07.2014 - Berufsbörse statt hitzefrei

Berufsbörse statt hitzfreiGymnasiasten trotzen den sommerlichen Temperaturen und informieren sich

Trotz zwei Stunden hitzefrei und tropischer Temeraturen waren die 77 Schülerinnen und Schüler des elften Jahrgangs des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums am Freitagnachmittag nahezu vollzählig zur Berufsbörse erschienen...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Kreiszeitung Syke, Udo Scholz, Foto: Udo Scholz)



• Weser-Kurier vom 28.06.2014 - Virtuell durch das künftige Traumbad flanieren

FunkeOHG lädt in den 3-D-Showraum einFunkeOHG lädt in den 3-D-Showraum ein /Kundenservice an 365 Tagen im Jahr

Im Jahr 1867 gründete Heinrich Funke in Twistringen eine Klempnerei. Inzwischen, nach 147-jähriger Firmengeschichte, beschäftigt die Funke OHG fast 70 Mitarbeiter. Noch immer gehört die Badplanung samt Sanitärbereich zu den Schwerpunkten, aber auch mit Kälte- und Klimatechnik sowie Heizungsund Elektrotechnik kennen sich die Fachleute bestens aus...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Weserkurier, xcb, Foto: Christian Butt)



• Weser-Kurier vom 05.05.2014 - Europa für Fortgeschrittene

MEuropa für Fortgeschrittene Der Spanier Alberto Montejo-Oribe macht eine Ausbildung in Twistringen - zu Hause fand er keine Arbeit

Spanien steckt in der Krise, und die Arbeitslosenquote steigt. Vor allem junge Leute wie der 24-jährige Alberto Montejo-Oribe bekommen das zu spüren. Da er in seiner Heimat zwei Jahre lang keine Anstellung fand, beginnt er nun eine Ausbildung bei Funke in Twistringen. So geht Europa, meint man dort.

Wenn Alberto Montejo-Oribe an seine Eltern denkt, sammeln sich Tränen in seinen Augen. Der Spanier denkt dann daran, wie sie nun allein zu Hause sind...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Weser-Kurier, Annika Lüte, Foto: Udo Meissner)



• Kreiszeitung vom 17.04.2014 - Mit „Moin, Moin“ in der Mail zum Wunschberuf

Mit „Moin, Moin“ in der Mail zum Wunschberuf Alberto Montejo-Oribe aus Sevilla absolviert ein dreimonatiges Praktikum bei der Firma Funke in Twistringen

Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klimatechnik zu werden, ist Alberto Montejo-Oribes größter Berufswunsch.
Mit Kaffee und Torte begrüßt: Alberto Montejo-Oribe (Mitte) mit (v.l.) Carlo Bottermann, David Nordmann, BBS-Koordinator Knut Hancker und Bürgermeister Karl Meyer.

In seiner Heimat Andalusien hat der arbeitslose 24-Jährige schon kellnern müssen – und deshalb jetzt die Chance beim Schopf gepackt, die ihm ein deutsches Unternehmen bietet: Seit Montag absolviert der Spanier ein dreimonatiges Praktikum bei der Firma Funke am Osterkamp in Twistringen.....

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Kreiszeitung, Theo Wilke)



• Weser Kurier vom 22.01.2014 - Für die Zukunft im Gedächtnis bleiben

Für die Zukunft im Gedächtnis bleiben 80 Unternehmen stellen sich bei Berufs-Informations-Börse an den BBS Syke vor, um Lehrlinge zu gewinnen

"Wir wollen, dass sich Schüler an uns erinnern, wenn sie anfangen, Bewerbungen zu schreiben." So lautet das Credo der meisten Firmen, die sich bei der Berufs-Informations-Börse an den BBS Syke vorstellen. Denn eigentlich wollen sie alle nur das eine: Auzubildende anwerben...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Weser Kurier, Udo Meissner)



• Kreiszeitung vom 15.11.2013 - Stefanie Gerding beendet Praktikum auf Malta

Stefanie gerding beendet Praktikum auf Malta Stefanie Gerding beendet "Leonardo da Vinci"-Praktikum auf Malta

Softdrinks und späte Busse

Internationale Berufserfahrung und die Beherrschung mindestens einer Fremdsprache wird von vielen Arbeitgebern heutzutage vorausgesetzt. Um für ihren weiteren Lebensweg gut gerüstet zu sein, nahm Stefanie Gerding aus Twistringen am "Leonardo da Vinci"-Mobilitätsprogramm der Europäischen Union teil

Gerding verweilte sechs Wochen auf Malta. Morgen geht ihr Flieger zurück nach Deutschland. Auf der Insel im Mittelmeer absolvierte sie ein Betriebspraktikum bei der Firma "Gerneral Soft Drinks", die unter anderem Coca Cola, Fanta und Sprite prodoziert...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quellenhinweis: Kreiszeitung, Anne Schmidt)



• Kreiszeitung Sonderseite vom 10.10.2013 - Holzheiztage

RWG Twistringen und die Funke OHG auf den Holzheiztage am 12. Oktober 2013 Holzheiztage am 12. Oktober von 11 bis 18 Uhr

Hätten Sie gedacht, dass Ihre Heizung und Ihre Warmwasserbereitung über 60 Prozent Ihres gesamten Energieverbrauchs ausmacht?, fragte Carlo Bottermann von der Funke OHG und Pius Brackmann von der RWG Twistringen.

Sie zeigten Interessierten am 12. Oktober, wie mit einer effizienten Heizungsanlage und einem günstigen Brennstoff viel Geld gespart werden kann.
Steigende Energiekosten veranlassen viele Eigenheimbesitzer, über eine energetische Modernisierung ihres Hauses nachzudenken. Weil Wärme so ein wichtiger Faktor geworden ist, informieren sie über Heizungen, die mit alternativen Brennstoffen betrieben werden...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quelle: Sabine Nölker)



• Weserkurier vom 27.07.2013 - Virtuell durch künftiges Bad flanieren

Die Funke OHG im Weserkurier vom 27.07.2013 Funke OHG: Nach kurzfristigen Umbaumaßnahmen entsteht ein 3D-Showraum

Ein großer Umbau steht bei der Funke OHG an - und dieser bringt interessante Neuerungen für die Kunden mit sich. Wer künftig sein Bad neu gestalten möchte, kann dieses - ausgestattet mit allen gewählten Accessoires und ausgesuchter Keramik - in einem extra dafür vorgesehenen Showraum begehen.


Neben der Badplanung sind Kälte- und Klima- sowie Heizungs,- Sanitär- und Elektrotechnik, Industriemontagen, Energieberatungen und Schaltschrankbau die Geschäftsfelder des Funke-Teams. Die Aussuellung im Badstudio, das in Sichtweite des großen Betriebsgebäude am Osterkamp liegt, soll in Kürze augegeben werden. "Wir gehen den Schritt weg von der klassischen Badplanung hin zu einem neuen Konzept der Kundenberatung", verrät Carlo Bottermann, gemeinsam mit Henning Diephaus und Andreas Beuke Gesellschafter der Funke OHG...

Zum downloaden des kompletten Artikels als PDF bitte hier klicken...

(Quelle: Marc Jühdes / Freier Journalist / Weser-Kurier)



• Norddeutsches Handwerk vom 16.05.2013 - „Jung und etwas verrückt muss man sein!“

Vor einigen Tagen besuchte uns die Redaktion der Zeitung „Norddeutsches Handwerk“ um einen Bericht über die Auslandstätigkeiten der Funke OHG zu schreiben. Henning Diephaus und Silke Böger hatten dazu einige interessante Erfahrungen zu berichten, aber sehen Sie selbst...

Weitere Informationen unter:
http://www.hwk-hannover.de/

Zum downloaden des Artikels als PDF bitte hier klicken...



• Kreiszeitung vom 26.04.2013 - Funke OHG unterstützt die Twistringer Tafel

Die Funke OHG unterstützt die Twistringer Tafel Die Funke OHG hat die gemeinnützige Einrichtung „Twistringer Tafel“ mit dem Einbau einer Kühlzelle unterstützt. In Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse wurde dieses Projekt realisiert. Nun können größere Vorräte an Lebensmittel gelagert werden und auch das Handling hat sich stark verbessert – so die Geschäftsführerin des Trägervereins Lebenswege Ulrike Rehling-Laur.


Weitere Informationen unter:
http://www.kreiszeitung.de/



• Weser-Kurier vom 21.02.2013 - Berufs-Informations-Börse in Syke

Funke OHG auf der BIB Syke 2013 Zum ersten Mal hat die Funke OHG an der Berufs-Informations-Börse 2013
in Syke teilgenommen. An drei Vormittagen hatten junge Leute die Möglichkeit, Einblicke in die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe zu erhalten.
Die Funke OHG hat so die Chance genutzt, interessierten Schülern und Schülerinnen einen kleinen Einblick in die Ausbildungsberufe des Anlagenmechanikers Sanitär, Heizung und Klima sowie des Mechatroniker
für Kältetechnik zu geben.

Weitere Informationen unter:
http://www.weser-kurier.de/



• Kreiszeitung vom 17.11.2010 - "Ich würde es wieder machen" Daniel Tontarski im spanischen Betrieb.

Im spanischen Alltag ein häufiger Begriff: "Tranquillo, tranquillo – keine Sorge, immer ruhig bleiben!" Daniel Tontarski hat dies während seines sechswöchigen Aufenthaltes in Sevilla beeindruckt. Der 19-jährige Auszubildende der Twistringer Haus- und Kältetechnikfirma Funke am Osterkamp arbeitete in einem spanischen Handwerksbetrieb, im Rahmen des "Leonardo"-Berufsbildungsprogramms.

Sie können hier den vollständigen Bericht als PDF downloaden: Daniel Tontarski im spanischen Betrieb
(Quellenhinweis: Mediengruppe Kreiszeitung Syke, Theo Wilke)



 
Funke OHG | Osterkamp 3 | 27239 Twistringen | 0 42 43 / 50 19 9 - 0

Start | Kontakt | Impressum